17:07

Krimi

VPS 17:05

DEU 2013

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 46min

UT

Die Rosenheim-Cops

Dabei sein ist alles

Beim bayerischen Sekretärinnen-Wettbewerb ist unfassbarerweise die tüchtige Kommissariatssekretärin Fr. Stockl in der Vorrunde ausgeschieden. Schuld daran soll einzig die Jurorin Antonia Bichler sein. Als die Jurorin am nächsten Tag ermordet aufgefunden wird, ist klarerweise Fr. Stockl die Hauptverdächtige.

Im Bild: Polizeichef Achtziger (Alexander Duda, l.) und Controller Seitz (Gabor Biedermann, r.) sorgen sich um Stockl (Marisa Burger, M.), die beim Sekretärinnenwettbewerb ausgeschieden ist(c)ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Inhalt

Frau Stockl fällt aus allen Wolken, als sie beim bayerischen Sekretärinnen-Wettbewerb vorzeitig das Feld räumen muss. Schuld daran ist ihrer Meinung nach Vorjahressiegerin und Jurorin Antonia Bichler. Diese hat ihr ein angebliches Kommunikationsproblem unterstellt. Als ausgerechnet Frau Bichler tags darauf erschlagen aufgefunden wird, zählt konsequenterweise auch Frau Stockl zu den Tatverdächtigen. Die Kommissare Hansen und Hartl müssen sie vernehmen, was den beiden äußerst unangenehm ist.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

DARSTELLER
Igor Jeftic (Sven Hansen)
Michael A. Grimm (Tobias Hartl)
Max Müller (Michael Mohr)
Dagmar Schwarz (Dorothea Lange)
Marisa Burger (Miriam Stockl)
Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)
Karin Thaler (Marie Hofer)
REGIE
Jörg Schneider

LIVE-STREAM

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORF-TV-Thek angeboten.

HÖRFILMANGEBOT DES ORF

Der ORF strahlt einen Teil seines Spiel- und Fernsehfilmangebots als so genannte "Hörfilme" aus. Das bedeutet, dass ein Film durch zusätzliche akustische Verstehenshilfen zielgruppengerecht aufbereitet wird. Diese Audiodeskriptionen sind in Dialogpausen eingeschaltete knappe sprachliche Beschreibungen von Bildelementen und Bildfolgen des jeweiligen Films, deren Kenntnis für das Verstehen der Handlung bzw. für das Nachvollziehen von Atmosphärischem wichtig ist. In der Zweikanaltonausstrahlung läuft bei Stereo-TV-Geräten auf Spur 1 der normale Filmton ohne Audiodeskription, auf Spur 2 eine Mischung aus Filmton und Audiodeskription.

Wie können ORF-Hörfilme empfangen werden?