5:40

VPS 5:55

Stereo

16:9

Länge: 22min

UT

Wiederholung vom
12.07.2019, 18:30

tv.orf.at/konkret

konkret

Medikamenten-Mangel | Kinderärzte-Mangel | Kredit-Umschuldung

Durch die Sendung führt Martina Rupp

Medikamenten-Mangel

Man kann es eigentlich kaum glauben: in einem Land wie Österreich sind immer mehr Medikamente nicht lieferbar. Solche Engpässe sind nicht erst seit Ende Juni ein Problem. Damals machte eine Ärztin in Niederösterreich auf das Thema aufmerksam. Dr. Claudia Ertl wollte nicht mehr tatenlos zusehen, wie die Konzerne Patientinnen und Patienten im Stich lassen. Elke Weiss hat mit ihr gesprochen.

Zu Gast im Studio ist dazu Dr. Gerald Bachinger, Patientenanwalt aus Niederösterreich.

Kinderärzte-Mangel

Arztpraxen mit Kassenvertrag zu finden wird in Österreich immer schwieriger. Allein 68 Stellen für praktische Ärztinnen und Ärzte sind zurzeit unbesetzt, und es wird schlimmer: Mehr als die Hälfte der heute Praktizierenden wird in den nächsten Jahren in Pension gehen und der Nachwuchs fehlt. Jetzt hat sich eine Kinderärztin aus Wien-Leopodstadt an uns gewandt: Auch für die Kleinsten sei die Versorgung per e-card nicht mehr sicher gestellt. Andrea Ferstel zeigt die Details.

Auch zu diesem Thema sprechen wir mit Dr. Gerald Bachinger.

Kredit-Umschuldung

Die Nationalbank veröffentliche diese Woche Daten, nachdem Zinssätze für Wohnbaukredite im Mai einen historischen Tiefstand erreicht haben. Eine Umschuldung des Kredits könnte manchen Haushalten viel Geld ersparen. Wie eine Umschuldung funktioniert und für wen sie Sinn macht, das hat Markus Waibel recherchiert.