9:53

TV-Film

VPS 9:55

AUT 2007

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 1h 38min

UT

Dritter und letzter Teil:

Mutig in die neuen Zeiten

Alles anders

1974, das Jahr der Ölkrise und des autofreien Tages. Bei den Familien Redlich und Berkovitz geht es drunter und drüber. Elfi Redlich findet in Irland die vermeintlich große Liebe. Tochter Moni investiert ihre 15.000 Schilling Heiratsprämie in die erste eigene Wohnung. Sohn Charlies Erfolg als Rockmusiker wird von Drogenproblemen überschattet. Rafi Berkowitz verliebt sich ausgerechnet in die Enkeltochter des alten Nazis Ulmendorff und der herzensschlechte Hasak verursacht die nächste Katastrophe.

Regie

Harald Sicheritz

Drehbuch

Harald Sicheritz

Hauptdarsteller

Stefano Bernardin  (Rafi Berkowitz)
Roland Düringer  (Otto Hasak)
Harald Krassnitzer  (Johann Ulmendorff)
Nina Proll  (Elfi Redlich)
Matthias Stein  (Charlie Redlich)
August Zirner  (Paul Berkowitz)
Mirjam Weichselbraun  (Agnes Ulmendorff)
Esther Zimmering  (Dani Berkowitz)
Johannes Silberschneider  (Viktor Redlich)
Franziska Weisz  (Moni Redlich)
Adele Neuhauser  (Rita Berkowitz)
Maria Köstlinger  (Gerti Baumer)
Julia Stemberger  (Gabriela Hasak)
Helmut Berger  (Gregor Ulmendorff)
Ina Weisse  (Valerie Ulmendorff)
Simon Schwarz  (Lois Ramsacher)
Erwin Steinhauer  (Pinchas Fischmann)
Wolf Bachofner  (Pollak)
Wolfgang Böck  (Leo Beierl)
Fritz Karl  (Ferdinand Redlich)
Karl Fischer  (Wildgruber)
Nicholas Ofczarek  (Carlo Gruber)
Andreas Kiendl  (Händler)