11:12

VPS 11:10

AUT

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 47min

UT

Wiederholung vom
25.06.2019, 23:14

kreuz und quer

Ein anderes Land - Die Reformation in Österreich

Österreich war schon bald nach den Thesenanschlägen Martin Luthers im 16. Jahrhundert zu großen Teilen protestantisch. Der Sieg des Protestantismus bei den Bürgern in Wien und anderen großen Städten, den Ratsbürgern und den österreichischen Ständen war fast total - bis das Land durch die Gegenreformation wieder "katholisch gemacht" wurde. Die Doku zeigt, wie und warum die Reformation in Österreich so rasch einen durchschlagenden Erfolg hatte - und weshalb sie dennoch scheiterte.
Ein Film von Peter Beringer.

Redaktion

Helmut Tatzreiter

Gestaltung

Peter Beringer