2:20

TV-Film

VPS 2:15

ZAF 2012

Stereo

16:9

Länge: 1h 28min

UT

Auf der Spur des Löwen

Um ihrem unheilbar kranken Bruder beizustehen, zwingt sich die menschenscheue Eleonore zu einer Reise ins ferne Südafrika, wo sie sich notgedrungen ihrer übermächtigen Angst vor Nähe stellen muss. Feinsinnige Tragikomödie, in der sich die großartige Jutta Speidel vor einen schwierigen Kraftakt gestellt sieht. An ihrer Seite brillieren Michael Mendl, Hary Prinz und Nicole Beutler.

An sich führt Eleonore Krämer ein geregeltes Leben, auch wenn sie so gut wie nie ihr Zuhause verlässt. Die Kinderbuchillustratorin meidet menschliche Nähe, ganz im Gegensatz zu ihrem Bruder Frederick, der als Missionar in einem südafrikanischen Kinderheim arbeitet. Als Eleonore erfährt, dass Frederick todkrank ist, will sie ihm zu Hilfe eilen. Doch dazu muss Eleonore erst ihre Kontaktscheu bezwingen. Max, ein Freund Fredericks, begleitet sie nach Südafrika. Noch ahnt Eleonore nicht, dass sich durch diese Reise ihr Leben von Grund auf ändern wird.

Hauptdarsteller

Jutta Speidel  (Eleonore)
Max Herbrechter  (Max)
Michael Mendl  (Fred)
Nicole Beutler  (Gesine)
Elvis Mahomba  (Thabo)
Hary Prinz  (Mr. Fletcher)
Ndoni Khanyile  (Maliha)
Siv Ngesi  (Noah)

Regie

Erhard Riedelsperger

Drehbuch

Andrea Sixt
Andreas Bradler

Kamera

Meinolf Schmitz

Musik

Bob Gutdeutsch