21:22

Komödie

VPS 21:18

AUT 1982

Mono

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 1h 26min

UT

In memoriam Elfriede Ott:

Die Perle Anna

(c) ORF

Anlässlich des Ablebens von Publikumsliebling Elfriede Ott zeigt der ORF die turbulente Komödie mit einer weiteren Ikone der österreichischen Theaterwelt an der Seite der einzigartigen Volksschauspielerin: Elfriede Ott ist "Die Perle Anna", die ihren Hausherrn (Ossy Kolmann) vor einer ehelichen Katastrophe bewahrt.

(c) ORF

Claus Homschak hat den gleichnamigen Dreiakter von Marc Camoletti, französischer Autor einer Reihe erfolgreicher Boulevardkomödien, für das Fernsehen adaptiert.

(c) ORF

In der luxuriösen Wohnung des Ehepaares Bernhard (Ossy Kolmann) und Claudia (Jutta Heinz) ergibt sich eine verwirrende Situation: Beide Eheleute geben vor, verreisen zu wollen. Dies jedoch nur, um sich in aller Ruhe mit ihrer jeweils jüngsten Eroberung vergnügen zu können. Als Bernhard seine Geliebte zu sich bittet und Claudia mit ihrem Liebhaber in der gemeinsamen Wohnung erscheint, droht das Chaos. Für Elfriede Ott als Haushälterin Anna, die sich schon darauf gefreut hat, in aller Ruhe die Hausbar ihrer Dienstgeber plündern zu können, beginnt damit eine turbulente Nacht.

Regie: Claus Homschak