23:11

VPS 23:05

Stereo

16:9

Länge: 1h 30min

UT

tv.ORF.at/weltjournal

WELTjournal Spezial

Europa Drama – Hinter den Kulissen der Macht

Eine brisante Inside-Story, die zeigt, wie Politik von Menschen gemacht wird und wie viel Drama darin steckt.

Das Chaos rund um den Brexit und das Erstarken der Rechtspopulisten in vielen europäischen Ländern stellen zusehend eine Zerreißprobe für die Europäische Union dar. Formiert zu einer Allianz wollen die Rechtspopulisten nach den EU-Wahlen im Mai als stärkste Fraktion im Europaparlament hervorgehen. Auch ohne absolute Mehrheit könnten sie dann die EU-Gesetzgebung nachhaltig beeinflussen. Dringend notwendige Reformen könnten damit praktisch verhindert werden.

© ORF / LOOKS International

Was passiert, wenn sich die Türen hinter den Mächtigen Europas schließen und die Kameras draußen bleiben müssen?

Das WELTjournal Spezial zeigt den Dokumentarfilm der preisgekrönten Regisseurin Norma Percy, der den erbitterten Machtpoker sowie die diplomatischen Abgründe enthüllt, die hinter den großen Umbrüchen der vergangenen Jahre in Europa stehen – von der Euro- und Flüchtlingskrise bis zum verhängnisvollen Brexit. „Hinter den Kulissen der Macht“ ist eine brisante Inside-Story, die zeigt, was sich in den Brüsseler Hinterzimmern abspielt: Wie in einem Shakespeare Drama geht es um Eitelkeiten und um Machtkampf, um Ängste und Nervenkitzel, um Druck und Gegendruck – und immer sind die Akteure getrieben von der Notwendigkeit schneller Entscheidungen, oft nachts gefällt, nach stundenlangem, ermüdendem Taktieren.

© ORF / LOOKS International

Angela Merkel, die Mächtige, Barack Obama, der Mächtigere: 2011, am Rande des G20-Treffens in Cannes kämpfte die Kanzlerin mit den Tränen.

Das WELTjournal Spezial ist 7 Tage in der TV-Thek abrufbar

TV-Thek ORF

Informationen zu den Sendungen WELTjournal, WELTjournal + und WELTjournal Spezial finden Sie auf der WELTjournal-TV-Seite des ORF

Hauptseite: WELTjournal