20:14

TV-Krimi

VPS 20:15

DEU 2016

Stereo

16:9

Länge: 1h 

UT

Der Staatsanwalt

Gegenwind

Landwirt Jonas Meisinger wird tot am Feldrand aufgefunden - vergiftet. Der Bauer hatte sich als Gemeinderat und kämpferischer Gegner des geplanten Windparks jede Menge Feinde gemacht, darunter auch in seiner eigenen Familie.

Im Bild: Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold, l.) befragt die Frau des Getöteten, Manuela Meisinger (Denise Zich, r.)(c)ORF/ZDF/Andrea Enderlein

Inhalt

Landwirt Jonas Meisinger ist unter den Verfechtern eines Windparks im Taunus ein gefürchteter Mann. Ohne Unterlass macht er im Gemeinderat Stimmung gegen das Ökostrom-Projekt. Aber nicht nur im Dorf, auch innerhalb der eigenen Familie provoziert Meisinger laufend Unmut. Vor allem seine Mutter Ida, eine Expertin in Sachen Kräuter, hat wenig Grund zum Lachen. Seit der Hofübergabe verhält sich ihr Sohn sehr herablassend und arrogant ihr gegenüber. Vergiftet wird er eines Tages am Feldrand aufgefunden.

Koproduktion ZDF/ORF

DARSTELLER
Rainer Hunold (Bernd Reuther)
Fiona Coors (Kerstin Klar)
Simon Eckert (Christian Schubert)
Astrid Posner (Dr. Judith Engel)
Denise Zich (Manuela Meisinger)
Valentin Wilcek (Elias Meisinger)
Michaela May (Ida Meisinger)
REGIE
Ulrich Zrenner
DREHBUCH
Ralf Kinder
KAMERA
Johannes Kirchlechner

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORF-TV-Thek angeboten und ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand zwischen 20:00 Uhr und 6:00 Uhr abrufbar.