4:05

VPS 3:50

AUT

Stereo

16:9

Länge: 32min

UT

Wiederholung vom
09.11.2018, 21:20

Vera. Das kommt in den besten Familien vor

Ein Arzt krempelt sein Leben um. Lässt Familie und Beruf hinter sich, um seiner Berufung in der Toskana zu folgen. Eine Mutter kämpft darum, ihren beiden von Geburt an blinden Kindern, ein völlig normales Leben zu ermöglichen.

Das Weingut Valdonica liegt in den Hügeln der Maremma, in der südlichen Toskana. Der Blick über die Berge und die fruchtbare Ebene, hin zum azurblauen Mittelmeer, öffnete einem Arzt aus Oberösterreich das Herz. „Valdonica ist mir passiert - es war nicht Teil meiner Lebensplanung“, sagt Dr. Martin Kerres. Aber was ist schon Lebensplanung. Der Vater von drei Kindern hing nicht nur sein Stethoskop an den Nagel, sondern verließ auch seine Frau und lebt seither mit einem Mann zusammen in seinem Paradies. So etwas kommt eben auch in den besten Familien vor; so wie bei der Familie Moser aus Aschach an der Steyr: Sie brachte das Kunststück zu Wege, zwei geburtsblinde Kinder voll integriert aufwachsen zu lassen. Beide besuchten die Regelschulen und die Ältere, Ciara Moser, ist schon jetzt eine anerkannte Ausnahmekönnerin am E-Bass.