14:02

VPS 14:00

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 26min

UT

Wiederholung am
14.08.2018, 09:30

tv.orf.at/schmecktperfekt

Städte der Genüsse

Trier

Trier bietet als älteste Stadt Deutschlands jedem Besucher einzigartige Höhepunkte: neben römischen Sehenswürdigkeiten und auch modernen Bauten findet man kulinarisch wertvolle Plätze mit süßen und pikanten Spezialitäten.

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands. Zahlreiche Baudenkmäler zeugen von römischer Baukunst - die Stadttore, die römische Therme oder auch das Amphitheater zieren das wunderschöne Stadtbild.
Sehenswürdigkeiten, wie der Trierer Dom oder das Museum im Geburtshaus von Karl Marx faszinieren jeden Besucher dieser Stadt an der Mosel.

Am Hauptplatz, im Cafe zur Steipe, erhält man die Spezialität des Hauses: hausgemachte Pralinen wie z.B. die Rieslingtrüffel.
Wer nebenbei auch noch Zeit für die Schönheiten der Natur hat, findet auf der anderen Seite der Stadt die Weinberge am Petersberg, den neben wunderbaren Wanderwegen auch noch die alteingesessenen Winzer auszeichnet.
Neben der Weinstube befindet sich ein Bau der aus dieser Beschaulichkeit herausragt. Das moderne Hotel der Beckers verwöhnt uns am Ende der Reise mit seinem berühmten Sankt Petersfisch, Kartoffelstampf und Senfsoße.

Rezepte

- Teerdich mit Kasseler
- Sankt Petersfisch mit kross gebratener Haut, Kartoffelstampf und Senfsoße

Hier geht's zu den Rezepten ...