Velvet

Bittere Rache

Werbung

Cristina gerät gehörig unter Druck. Alberto weiß nun, dass ihr Kind nicht von ihm ist. Aus Rache lässt er ihren tückischen Plan an die Presse durchsickern und Cristina findet sich bald in allen Schlagzeilen wieder. Ihre Karriere ist damit zerstört. Raúl kritisiert Alberto für diesen Schritt, doch der lässt sich davon nicht beirren. Patricia freut sich, dass ihre Mutter wieder nach Madrid zurückgekehrt ist. Doch ihre Freude währt nicht lange.

Hauptdarsteller

Paula Echevarría (Ana)

Miguel Ángel Silvestre (Alberto)

Aitana Sánchez-Gijón (Doña Blanca)

José Sacristán (Emilio)

Manuela Velasco (Cristina)

Cecilia Freire (Rita)

Natalia Millán (Doña Gloria)

Regie

David Pinillos

Carlos Sedes