Velvet

In freudiger Erwartung

Werbung

Mateos Notlüge hat Ana in eine unangenehme Lage gebracht. Bei einem gemeinsamen Abendessen mit Cristina und Alberto muss sie seine Verlobte spielen. Cristina möchte alles über das glückliche Paar wissen und nimmt die beiden ins Kreuzverhör. Dass Ana und Mateo sich dabei ständig in Widersprüche verstricken, scheint ihr nicht aufzufallen. In Gedanken ist Cristina bei ihrer Schwägerin Barbara. Die liegt gerade mit Wehen im Kreissaal.

Hauptdarsteller

Paula Echevarría (Ana)

Miguel Ángel Silvestre (Alberto)

Aitana Sánchez-Gijón (Doña Blanca)

José Sacristán (Emilio)

Manuela Velasco (Cristina)

Cecilia Freire (Rita)

Natalia Millán (Doña Gloria)

Regie

Jorge Sánchez-Cabezudo

Silvia Quer