Velvet

Mit den Waffen einer Frau

Werbung

Alberto und Raúl de la Riva geraten heftig aneinander. Als der Modeschöpfer erfährt, wie schlecht es finanziell um die 'Galerías Velvet' steht, möchte er die Verhandlungen abbrechen. Cristina gelingt es, die Situation zu entspannen. Bei einem Abendessen im kleinen Kreis sollen die beiden Männer sich versöhnen. Pedro verspricht Clara indes, sie fein zum Essen auszuführen. Doch als sich das versprochene Nobelrestaurant als Pedros Stammkneipe entpuppt, sucht Clara genervt das Weite.

Hauptdarsteller

Paula Echevarría (Ana Ribera)

Miguel Ángel Silvestre (Alberto Márquez)

Aitana Sánchez-Gijón (Doña Blanca)

José Sacristán (Emilio López)

Manuela Velasco (Cristina Otegui)

Cecilia Freire (Rita Montesinos)

Natalia Millán (Doña Gloria)

Regie

Carlos Sedes