Tini: Violettas Zukunft

Tini - El gran cambio de Violetta

Werbung

Mitreißend schwungvolle Teenie-Romanze. Martina Stoessel alias gefeierter Popstar Tini sorgt für Furore. Auf der Flucht vor dem Trubel des Musik-Business verlässt sie Argentinien, um sich vor der großartigen Kulisse Süditaliens ihrer Gefühle sicher zu werden. Mit ihrem erfolgreichen Debütalbum liefert sie den passenden Soundtrack!

Violetta Castillo ist ein gefeierter Popstar. Als sie nach einer Welttournee nach Argentinien heimkehrt, gibt es für sie ein böses Erwachen. Die Klatschpresse berichtet, dass sich ihr Freund Léon bei einem Video-Dreh in L.A. in ein anderes Mädchen verliebt haben soll. Von ihm und ihrem Management betrogen, will sie eine Auszeit nehmen. Ihr Vater rät ihr, Isabella, die Freundin ihrer verstorbenen Mutter, in Italien zu besuchen. Neben vielen jungen Künstlern lernt sie dort auch den attraktiven Kapitän Caio kennen.

Hauptdarsteller

Martina Stoessel (Violetta Castillo / Tini)

Jorge Blanco (León)

Ángela Molina (Isabella)

Mercedes Lambre (Ludmila)

Adriàn Salzedo (Caio)

Diego Ramos (Germán)

Regie

Juan Pablo Buscarini

Drehbuch

Ramón Salazar

Kamera

Josu Inchaustegui

Musik

Federico Jusid