Teuer, knapp, riskant?

Talk 1: Der wahre Preis für unsere Energie

Werbung Werbung schließen

Die Preise für Strom, Gas und Öl steigen und steigen, die Kosten für unsere Energie nehmen drastische Ausmaße an. Allein die Rechnungen, die wir fürs Heizen zahlen, reißen Löcher in die Haushaltskasse, die bei vielen nur mehr schwer zu stopfen sind. Wie lange dreht sich die Preisspirale noch? Was sind die Gründe für den ungebremsten Höhenflug bei den Energiekosten? Was bedeutet die aktuelle Eskalation rund um Russlands Vorgehen in der Ukraine für unsere Gasversorgung? Vor allem: Wie lange können wir uns das noch leisten und wie kann gegengesteuert werden? Lisa Gadenstätter liefert mit ihren Gästen Fakten und Hintergründe und diskutiert mögliche Auswege.

Gäste im Studio:
Andreas Sator, Journalist und Autor
Karina Knaus, Leiterin des Centers "Volkswirtschaft, Konsument & Preise" der Österreichischen Energieagentur
Nikolaus Müllner, Sicherheits- und Risikoforscher
Sandra Matzinger Expertin für Energiefragen, AK Wien