Strange Magic

Strange Magic

Werbung

Fantasievolles Animationsabenteuer nach einer Idee von George Lucas. Ein Liebestrank sorgt im Feenreich für turbulentes Chaos. Der König des benachbarten, dunklen Waldes will das Elixier aus dem Verkehr ziehen. Als er eine Fee entführt, um an das Mittel zu kommen, hat er nicht mit deren energischen Schwester Marianne gerechnet. Schwungvoll vergnüglicher, magischer Reigen!

Die Hochzeit der Feenprinzessin Marianne platzt, weil sie feststellen musste, dass ihr Verlobter Roland eine andere geküsst hat. Von Liebe will sie jetzt nichts mehr wissen. Da sucht sie lieber einen Partner für ihre Schwester Dawn. Der grimmige König Bob, Herrscher des benachbarten dunklen Waldes, hat für Liebe gar kein Verständnis. Er hält die Zucker-Fee gefangen, die als Einzige einen Liebestrank brauen kann. Als deren Elixier doch in Umlauf kommt, lässt Bob Dawn entführen, um an das Mittel zu kommen. Marianne setzt alles daran, ihre Schwester und die Zucker-Fee zu befreien.

Regie

Gary Rydstrom

Drehbuch

Irene Mecchi

Gary Rydstrom

David Berenbaum

Musik

Marius de Vries

Story

George Lucas

Stimme

Tommy Amper (Bog King)

Maren Rainer (Marianne)

Benedikt Weber (Sunny)

Lea Kalbhenn (Dawn)

Shandra Schadt (Zuckerfee)

Alan Cumming (Bog King, engl. OF)

Evan Rachel Wood (Marianne, engl. OF)

Elijah Kelley (Sunny, engl. OF)

Meredith Anne Bull (Dawn, engl. OF)

Alfred Molina (Fairy King, engl. OF)