Shirley - Visions of Reality

Werbung Werbung schließen

Der Film erzählt mittels 13 filmisch belebter Bilder von Edward Hopper die Geschichte einer Frau, die die Wirklichkeit um sich herum nicht als Gegebenheit ansieht, sondern als gemacht und veränderbar und die in entscheidenden Momenten ihren Überzeugungen treu bleibt.

Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen

Hauptdarsteller

Stephanie Cumming (Shirley)

Christoph Bach (Stephen/cinema visitor "Intermission")

Tom Hanslmaier (office worker)

Florentin Groll (man in hotel lobby with moustach/cinema goer)

Regie

Gustav Deutsch

Drehbuch

Gustav Deutsch