DIE.NACHT

Pratersterne

Werbung Werbung schließen

Severin Groebner befindet sich in einer Lebenskrise. Und er ist in guter Gesellschaft. Auch Göttervater Zeus stellt sich viele Fragen, deren Antworten er noch nicht kennt. Die Hamburger Kabarettistin und Poetry-Slammerin Helene Bockhorst informiert darüber, dass man Punkte an seinem Körper schaffen sollte, auf die andere Menschen gerne schauen. Danach kommt das Kabarett-Duo Clemens Haipl und Herbert Knötzl, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die kleinen Dramen des Alltags in einem Zoohandel aufzuarbeiten. Den Abschluss bildet David Scheid, der den Abend rappend ausklingen lässt.