Nils Holgersson

Der Glücksbringer

Werbung Werbung schließen

Gemeinsam mit Martin sammelt Nils Beeren im Wald. Doch aus dem Verzehr der köstlichen Früchte wird nichts. Spatzen schnappen Nils die Beeren weg, ehe er sie mit Martin teilen kann. Martin aber glaubt, Nils hätte ihn um das Futter betrogen. Wutentbrannt beschuldigt er Nils des Diebstahls und überlässt seinen gekränkten Freund anschließend sich selbst. Um Martin begreiflich zu machen, wie es sich anfühlt, fälschlich beschuldigt zu werden, spielt ihm Nils daraufhin einen folgenschweren Streich.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch/englisch)