K 3

Inter-K-lactic Voyage

Intergalaktische Reise

Werbung

Die K3 Girls treffen auf einer einsamen Insel eine ehemalige Schülerin ihres Leibwächters X, die sich im Rückblick als wenig vertrauenswürdig entpuppt. Geschickt lotst sie die Mädchen zu einem intergalaktischen Portal, das die drei auf einen unbekannten Planeten verfrachtet. Dort gibt es keinerlei Leben, abgesehen von merkwürdigen Kugel-Wesen. Während X aus seiner Schülerin herauszukitzeln versucht, wo sich die Mädchen aufhalten, suchen diese auf eigene Faust nach einem Ausweg.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch/englisch)