Joint Venture

Werbung Werbung schließen

Joint Venture, das ist die wirtschaftliche Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinweg. Das funktioniert sowohl im Geschäftsleben wie im Bett. Jede(r) will jede(n) legen, doch am Ende sind alle glücklich und auch der japanische Scheintote gibt endgültig auf. Echte und falsche Bräute, zu entsorgende Kühlschränke und umgespritzte Mercedes bewegen sich, zwecks Kapitalvermehrung, zwischen Wien und Prag.

Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen

Hauptdarsteller

Michaela Kuklová (Ewa)

Gregor Bloéb (Christian)

Nina Franoszek (Liane)

Jiri Menzel (Adamec)

Regie

Dieter Berner

Buch

Hilde Berger