Live aus Turin:

Eurovision Song Contest 2022

Finale - Vorstellung der Songs III

Werbung Werbung schließen

Endlich ist es soweit! Das große Finale des 66. Eurovision Song Contest - live aus Rotterdam.
25 Länder treten um die Nachfolge von Måneskin an.
Fix dabei sind die sogenannten Big 5: Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Spanien.
Moderiert wird die Show von Laura Pausini, Alessandro Cattelan und Mika.
Kommentieren wird wie jedes Jahr "Mister Song Contest", Andi Knoll.