Die Simpsons

Mr. Lisa goes to Washington

Einmal Washington und zurück

Werbung

Lisa gewinnt einen Wettbewerb und wird gemeinsam mit ihrer Familie nach Washington eingeladen. Schockiert muss sie feststellen, dass ihr idealistisches Bild von der amerikanischen Politik nichts mit der Wirklichkeit zu tun hat. Korruption und Schmiergeldzahlungen stehen an der Tagesordnung. In einer öffentlichen Rede gibt sie ungeschönt ihre Eindrücke weiter und deckt damit einen großen Skandal auf.

Regie

Wesley Archer