Der Club der toten Dichter

Dead Poets Society

Werbung Werbung schließen

Seit über hundert Jahren gilt an der Welton Academy das Schulmotto `Tradition, Ehre, Disziplin, Vortrefflichkeit` als Synonym für eine elitäre Ausbildung. Der neue Lehrer John Keating bricht mit seinem unkonventionellen Unterricht die verkrusteten Lernstrukturen aber auf. Über die Poesie bestärkt er die Jugendlichen in ihrer Individualität und ermutigt sie zur Verwirklichung ihr Träume. Doch dafür scheint es im Schulsystem keinen Platz zu geben.

Hauptdarsteller

Robin Williams (John Keating)

Robert Sean Leonard (Neil Perry)

Ethan Hawke (Todd Anderson)

Josh Charles (Knox Overstreet)

Gale Hansen (Charlie Dalton)

Regie

Peter Weir

Drehbuch

Tom Schulman

Kamera

John Seale

Musik

Maurice Jarre