Danni Lowinski

Berührungsängste

Werbung

Beas Baby sorgt dafür, dass Danni kaum Schlaf kriegt. Völlig übermüdet tritt sie ihrem neuen Klienten gegenüber: Der homosexuelle Valentin ist fünf Jahre unschuldig im Gefängnis gesessen, weil er angeblich seinen damaligen Freund umgebracht hat. Valentin will nun den zuständigen Richter, der eindeutig homophob eingestellt ist, verklagen. Danni muss sich etwas einfallen lassen, wie sie den Richter zur Rechenschaft ziehen kann.

Hauptdarsteller

Annette Frier (Daniela 'Danni' Lowinski)

Nadja Becker (Bea Flohe)

Alex Siefer (Kurt Lowinski)

Oliver Fleischer (Nils Polgar)

René Steinke (August von Grün)

Regie

Uwe Janson