Alice im Wunderland

Der Tränensee

Werbung

Auf dem Weg ins Wunderland trinkt Alice einen verzauberten Tee, der sie wachsen lässt. Darüber ist sie so traurig, dass sie weint und mit ihrer Tränenflut die ganze Gegend unter Wasser setzt. Die Wunderlandbewohner müssen auf eine Insel flüchten. Dort treffen sie auf einen Maler, der alles versucht, um die königliche Katze zu beschützen.