10:39

Krimi

VPS 10:30

 2019

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 43min

UT

Wiederholung vom
22.09.2020, 20:15

Soko Donau

Graues Leben

Der 18-jährige Willi Hoffmann wird erstochen am Donauufer gefunden. Von Louis, einem Skater, erfährt die Soko, dass der Tote der Freund seiner Schwester Helena war. Beide haben Willi zuletzt im Jugendzentrum gesehen.

Die gemeinsame Gang war nicht nur in kleinere Gaunereien verwickelt, sondern auch im Clinch mit einer anderen radikaleren Gruppe, angeführt von Alex Gruber. Just seine Fingerabdrücke sind auf Willis Jacke.

Doch was hat Andi Trunk, Leiter des Jugendzentrums, mit der Sache zu tun? Er scheint etwas zu verschweigen. Und unsere Cops müssen feststellen: Es ist nichts, wie es scheint.

Koproduktion Satel/ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Michael Steinocher  (Simon Steininger)
Stefan Jürgens  (Carl Ribarski)
Lilian Klebow  (Penny Lanz)
Brigitte Kren  (Dr. Henriette Wolf)
Maria Happel  (Dr. Franziska Beck)
Helmut Bohatsch  (Franz Wohlfahrt)

Schauspieler

Luna Jordan  (Helena Kubicka)
Simon Morzé  (Alex Gruber)
Fabian Unger  (Stefan Hofbauer)
Sebastian Waitzer  (Louis Kubicka)
Mirko Roggenbock  (Andi Trunk)

Buch

Markus Staender

Regie

Holger Barthel