16:45

Krimi

VPS 16:40

 2008

Stereo

16:9

Länge: 43min

UT

Soko Donau

Sisis Vermächtnis

Nicht eine Leiche, sondern der Fund einer herrenlosen Aktentasche fordert die Ermittlungsarbeit unserer SOKO. Bald stellt sich heraus, ihr Besitzer, Dr. Schreber, ist Bibliothekar der Nationalbibliothek. Und er ist seit zwei Tagen spurlos verschwunden. Vorerst bleibt Vieles in diesem Fall kryptisch. Was haben die neu aufgetauchten Sisi-Briefe mit dem Verschwinden Schrebers zu tun? In den Briefen ist von den "Sisi-Sternen" die Rede, jenem berühmten Haarschmuck der Kaiserin, von dem heute nur mehr wenige Originalstücke übrig sind. Ist es Schreber gelungen, einige dieser Originalstücke zu finden? Und warum hat der Wissenschaftler diese Erkenntnisse geheim gehalten? Wollte er sie vielleicht illegal zu Geld machen?
Koproduktion Satel/Almaro/ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Stefan Jürgens  (Carl Ribarski)
Gregor Seberg  (Helmuth Nowak)
Lilian Klebow  (Penny Lanz)
Mona Seefried  (Ernie Kremser)
Dietrich Siegl  (Otto Dirnberger)
Helmut Bohatsch  (Franz Wohlfahrt)

Schauspieler

Michaela Rosen  (R. Magdalena Neubauer)
Jule Ronstedt  (Franziska Burgstaller)
Heribert Sasse  (Leo Pospichil)
Lena Reichmuth  (Cornelia Schreber)
Manfred Schmid  (Kurt Knoll)

Buch

Axel Götz

Regie

Erhard Riedlsperger