15:36

Krimi

VPS 15:35

 2007

Stereo

16:9

Länge: 43min

UT

Soko Kitzbühel

Kahlschlag (1)

Während einer glamourösen Firmen-Gala im Tiroler Familien-Schloss verkündet der Patriarch Karl Gloger, Gründer und Oberhaupt eines der größten Holzimperien Europas, seine Nachfolge - und löst mit seiner überraschenden Entscheidung explosive Emotionen aus.

Denn er ernennt nicht seinen ältesten Sohn Hubert zum neuen Konzern-Präsidenten, sondern dessen jüngeren Bruder Daniel. Noch während der Gala stirbt Daniel durch die Hand seines Bruders.

Koproduktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Kristina Sprenger  (Karin Kofler)
Andreas Kiendl  (Klaus Lechner)
Andrea L'Arronge  (Gräfin Schönberg)
Heinz Marecek  (Hannes Kofler)
Ferry Öllinger  (Kroisleitner)
Christine Klein  (Dr. Haller)

Schauspieler

Ignaz Kirchner  (Karl Gloger)
Katja Flint  (Katharina Gloger)
Hans Uwe Bauer  (Hubert Gloger)
Kai Ivo Baulitz  (Markus Gloger)
Florentine Lahme  (Nadja Gloger)
Karl-Heinz von Liebezeit  (Daniel Gloger)
Merab Ninidze  (Andreas Johannis)
Ralph Herforth  (Peter Hebenstreit)

Buch

Martin Ambrosch

Regie

Gerald Liegel