21:51

Komödie

VPS 21:50

DEU 2016

Stereo

16:9 LB

Länge: 1h 39min

UT

ORF-Premiere:

SMS für Dich

Herzergreifende Liebeskomödie

Karoline Herfurth schickt als junge, trauernde Frau eine letzte SMS an die Handynummer ihres verstorbenen Verlobten. Die berührende Nachricht erreicht Friedrich Mücke, der die geheimnisvolle Unbekannte unbedingt kennenlernen will. Nora Tschirner und Frederick Lau haben als deren besten Freunde alle Hände voll zu tun. Großartiges Regie-Debüt von Karoline Herfurth. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Sofie Cramer.

Im Bild: Friedrich Mücke (Mark Zimmermann), Karoline Herfurth (Clara Sommerfeld)(c)ORF/Sevenone/Warner

Inhalt

Die Kinderbuchautorin Clara kommt über den Verlust ihrer großen Liebe nicht hinweg. Ben ist vor zwei Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Ihre Freundin Katja holt sie jetzt nach Berlin, um sie auf andere Gedanken zu bringen. Als Clara voller Wehmut eine SMS an Bens alte Handynummer schreibt, ahnt sie nicht, dass diese neu vergeben worden ist. Verblüfft und zugleich berührt liest der Sportjournalist Mark die sehnsüchtige Nachricht. Unbedingt will er die mysteriöse Fremde kennenlernen.

DARSTELLER
Mit Karoline Herfurth (Clara Sommerfeld)
Friedrich Mücke (Mark Zimmermann)
Nora Tschirner (Katja)
Frederick Lau (David)
Katja Riemann (Henriette Boot)
Enissa Amani (Niki)
Friederike Kempter (Fiona)
Cordula Stratmann (Verlegerin Volkovicz)
Tom Beck (Jonathan)
Florian Stetter (Ben)
REGIE
Karoline Herfurth
DREHBUCH
Andrea Willson
Malte Welding
Sophie Kluge
Karoline Herfurth
Anika Decker
KAMERA
Andreas Berger
MUSIK
Annette Focks
STORY
Sofie Cramer (Roman)