21:07

VPS 21:05

 2019

Stereo

16:9

Länge: 38min

Live

Wiederholung am
08.11.2019, 09:44

Talk 1

Schnee war's! Killt der Klimawandel den Wintersport?

Geht die Erderwärmung ungebremst weiter, werden wir immer weniger Schnee haben. In Lagen unter 1200 Metern wird das Skifahren der Vergangenheit angehören, weiter oben wird nichts mehr ohne aufwändige, künstliche Beschneiung gehen: Nurmehr mithilfe von unzähligen Schneekanonen, gespeist von gigantischen Speicherseen und in immer kürzer werdenden Zeitfenstern wird's den Spaß mit und den Sport im Schnee spielen. Was bedeutet das für das große Geschäft mit dem Skizirkus, was für den Winterurlauber? Welche Folgen hat das für Natur und Umwelt? Was können wir dagegen tun, und welche Chancen haben wir da noch? Oder müssen wir einfach den Urlaub im Winter am Berg neu denken? Bei Lisa Gadenstätter diskutieren ein Schneeforscher, eine Umweltschützerin, der Betreiber eines großen Skigebiets und eine Hüttenwirtin, die weiß, was zu tun ist, wenn der Schnee auslässt und das Geschäft einbricht. Bei Lisa Gadenstätter diskutieren:
Marc Olefs | Klimaforscher, ZAMG
Elisabeth Frisch | Hüttenwirtin, steirischen Frauenalpe
Liliana Dagostin | Österreichischer Alpenverein
Josef Burger | Chef der Bergbahnen Kitzbühel

Zusätzlichen Gesprächsstoff liefert:
Felix Neureuther | ehemaliger Skirennläufer

Moderation

Lisa Gadenst├Ątter