22:03

VPS 22:00

 2016

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 1h 28min

UT

Wiederholung am
10.10.2019, 02:29

Pregau - Kein Weg zurück

Zweiter Teil des Vierteilers

'Die Lügen'
Für Hannes Bucher wird es eng, da er quasi gegen sich selbst ermitteln muss. Er verstrickt sich immer mehr in Lügen, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt. In seinem Neffen Sebastian machen sich indessen Zweifel und Misstrauen gegenüber seinem Onkel breit...

Inhalt - Teil 2: 'Die Lügen'

Inspektor Hannes Bucher wird auf seinen eigenen Fall angesetzt. Er belügt und hintergeht eine Menge Menschen, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt. Hannes' Neffe Sebastian spürt, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht. Sebastian möchte herausfinden was genau in dieser Nacht geschah, als Rosa starb.

Koproduktion Mona Film/ORF

DARSTELLER
Maximilian Brückner (Hannes Bucher)
Ursula Strauss (Maria Bucher)
Robert Palfrader (Matthias Hecker)
Patricia Aulitzky (Edith Rieder)
Wolfgang Böck (Johann Hartmann)
Armin Rohde (Max Dirrmeyer)
REGIE und DREHBUCH
Nils Willbrandt
KAMERA
Peter Nix

Im Bild: Thomas Stipsits (Pfarrer Stöckl), Ursula Strauss (Maria Bucher), Patricia Aulitzky (Edith Rieder)(c)ORF/Mona Film

ORF-AUSSTRAHLUNGSDATEN

"Pregau - Kein Weg zurück - Der Fehler"(1/4)
Mi, 2.10.19 21:50 Uhr, ORF1
"Pregau - Kein Weg zurück - Die Lügen"(2/4)
Mi, 9.10.19, 22:0 Uhr, ORF1
"Pregau - Kein Weg zurück - Die Erpressung"(3/4)
Mi, 16.10.19, 22:05, ORF1
"Pregau - Kein Weg zurück - Der große Tag"(4/4)
Mi, 23.10.19, 22:10, ORF1

Im Bild: Thomas Schubert (Sebastian)(c)ORF/Mona Film

DAS HÖRFILMANGEBOT DES ORF

Der ORF strahlt einen Teil seines Spiel- und Fernsehfilmangebots als so genannte "Hörfilme" aus. Das bedeutet, dass ein Film durch zusätzliche akustische Verstehenshilfen zielgruppengerecht aufbereitet wird. Diese Audiodeskriptionen sind in Dialogpausen eingeschaltete knappe sprachliche Beschreibungen von Bildelementen und Bildfolgen des jeweiligen Films, deren Kenntnis für das Verstehen der Handlung bzw. für das Nachvollziehen von Atmosphärischem wichtig ist. In der Zweikanaltonausstrahlung läuft bei Stereo-TV-Geräten auf Spur 1 der normale Filmton ohne Audiodeskription, auf Spur 2 eine Mischung aus Filmton und Audiodeskription.

Wie können ORF-Hörfilme empfangen werden?

Live-Stream + Video-on-Demand

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORFTVthek angeboten und ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand zwischen 20:00 und 6:00 abrufbar.

Hier geht es zur ORF-TVthek

(Dritter Teil 'Die Erpressung' am 16. Oktober, ORF1)