3:51

Science-Fiction

VPS 2:10

USA 2012

2-Ton Stereo

16:9 LB

Länge: 1h 46min

UT

Wiederholung vom
14.09.2019, 00:19

Total Recall

("Total Recall")

Rasantes Sci-Fi-Actionkino

In Len Wisemans Neuauflage des Schwarzenegger-Kultfilms von 1990 entflieht Colin Farrell seinem tristen Alltag dank Erinnerungsimplantation und wird plötzlich als Geheimagent gejagt. Kate Beckinsale und Jessica Biel sorgen dafür, dass er nicht mehr weiß, was nun Alptraum oder schreckliche Realität ist...

Im Bild: Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser)(c)ORF/Sony

ZUR STORY

"Willkommen bei Rekall, der Firma, die Ihre
Träume in echte Erinnerungen verwandeln kann."
Obwohl Fabrikarbeiter Douglas Quaid (Colin Farrell -"Brügge sehen… und sterben?") eine wunderschöne Frau (Kate Beckinsale - "Underworld") hat, die er sehr liebt, klingt so ein Mind-Trip wie der perfekte Urlaub von seinem frustrierenden Alltag. Echte Erinnerungen aus dem Leben eines Superspions könnten genau das sein, was er braucht. Doch als die Programmierung schiefgeht, wird Quaid ein gejagter Mann.

Im Bild: Kate Beckinsale (Lori)(c)ORF/Sony Pictures/Michael Gibson

Grenze zwischen Fantasie und Wirklichkeit verwischt

Von der Polizei verfolgt – die unter dem Kommando von Chancellor Cohaagen ("Breaking Bad"-Star Bryan Cranston), dem Führer der freien Welt, steht – verbündet sich Quaid mit der Rebellin Melina (Jessica Biel - "Das A-Team – Der Film"), um den Chef der Untergrund-Widerstandskämpfer (Bill Nighy - "Tatsächlich ... Liebe") zu finden und Cohaagen zu stoppen. Der schmale Grat zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmt immer mehr, und das Schicksal seiner Welt droht aus dem Gleichgewicht zu geraten, als Quaid entdeckt, wer er wirklich ist, wen er wirklich liebt und was seine wahre Bestimmung ist.

Im Bild: Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser), Jessica Biel (Melina).

Im Bild: Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser), Jessica Biel (Melina)(c)ORF/Sony

Hochkarätige Besetzung

Mit einem All-Star-Cast ging der US-Regisseur Len Wiseman ("Stirb Langsam 4.0") das mit Spannung erwartete Remake des Kultfilms von Paul Verhoeven aus dem Jahre 1990 an. Wiseman, Macher der "Underground"-Fantasyreihe, adaptierte Philip K. Dicks Kurzgeschichte "We Can Remember It for You Wholesale" mit jeder Menge Action, atemberaubenden Verfolgungsjagden und coolen visuellen Effekten. Das irische Raubein Colin Farrell tritt in die Fußstapfen von Arnold Schwarzenegger und bekommt Wisemans eigene Ehefrau Kate Beckinsale zur Seite gestellt. Mit Jessica Biel ("The Sinner") als, im wahren Sinne des Wortes, "Traumfrau" Melina, "Breaking Bad"-Drogenkoch Bryan Cranston als skrupelloser Führer Cohaagen und dem englischen Charaktermimen Bill Nighy ("Underworld") als Matthias Lair konnte Wiseman weitere Hollywood-Prominenz dazugewinnen.

Im Bild: Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser).

Im Bild: Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser)(c)ORF/Sony

Im Bild: Kate Beckinsale (Lori), Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser), Jessica Biel (Melina)(c)ORF/Sony

Kurzinhalt

2084. Nach einem apokalyptischen Weltkrieg gibt es nur noch zwei bewohnbare Gebiete auf der Erde. Douglas Quaid wohnt in der verarmten Kolonie in Australien. Regelmäßig wird er als Arbeiter in die reiche Region der United Federation of Britain gebracht. Um dem tristen Alltag zu entgehen, lässt er sich bei der Firma REKALL Erinnerungen eines Agentenlebens einpflanzen. Fortan wird er erbittert von Schergen des skrupellosen Herrschers Cohaagen gejagt. Auch Ehefrau Lori will plötzlich seinen Tod. Als Melina, die Frau aus seinen Träumen, auftaucht, weiß Doug nicht mehr, ob seine Erinnerungen nun falsch oder wahr sind.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / englisch)

DARSTELLER

Colin Farrell (Douglas Quaid / Hauser)
Kate Beckinsale (Lori)
Bryan Cranston (Vilos Cohaagen)
Jessica Biel (Melina)
Bill Nighy (Matthias Lair)
John Cho (McClane)
REGIE
Len Wiseman
Drehbuch: Kurt Wimmer, Mark Bomback
Kamera: Paul Cameron
Musik: Harry Gregson-Williams
Story: Philip K. Dick (Kurzgesch. 'We Can Remember It for You Wholesale')