23:16

Unterhaltung

 O

VPS 23:05

USA 2015

Stereo

16:9

Länge: 55min

Neue Staffel:

Shameless

AUFTAKT ZU STAFFEL VI

US-Remake der gleichnamigen, schrägen britischen Serie von Paul Abbott (‚State of Play'). William H. Macy, für ‚Fargo' für den Oscar nominiert, spielt einen notorischen Loser, der von der Invalidenrente lebt. Sein ganzer Stolz sind seine sechs Kinder, die freilich ohne Zutun ihres bierseligen Vaters den kompletten Haushalt führen.

Im Bild (v.li.): Brandon/Brenden Sims (Liam Gallagher), Ethan Cutkosky (Carl Gallagher), Cameron Monaghan (Ian Gallagher), Shanola Hampton (Veronica Fisher), William H. Macy (Frank Gallagher), Emmy Rossum (Fiona Gallagher), Jeremy Allen White (Lip Gallagher), Steve Howey (Kevin Ball), Emma Kenney (Debbie Gallagher), Dermot Mulroney (Sean Pierce)(c)Fotocredit:ORF/TELE-München/Warner

Jeden Donnerstag neue Folgen!

Die 12 neuen Folgen von Staffel VI werden jeden Donnerstag um ca. 23:10 Uhr auf ORF 1 gesendet.

Die erfolgreiche Serie rund um William H. Macy als alkoholkranker Vater von sechs Kindern wurde bei elf Emmy-Nominierungen bislang mit drei Emmys ausgezeichnet und erhielt zwei Golden-Globe-Nominierungen (Bester Darsteller einer Comedy-TV-Serie - William H. Macy). Die Serie geht am 3. November 2019 auf dem Sender Showtime in die zehnte Runde.

Inhalt - 'Zug um Zug', VI/1

Franks große Liebe Bianca ist tot. Jetzt sucht er auf vielerlei Arten Trost. Die restlichen Familienmitglieder sind von seinen neuen spirituellen Anwandlungen genervt. Debbie behauptet gegenüber Fiona, nicht schwanger zu sein. Allerdings will Fiona dies nicht glauben. Carl, der im Gefängnis eine vielversprechende Karriere als Gang-Boss begonnen hat, kehrt heim in den Schoß der Familie. Aber er ist nicht allein.

DARSTELLER
William H. Macy (Frank Gallagher)
Emmy Rossum (Fiona Gallagher)
Ethan Cutkosky (Carl Gallagher)
Jeremy Allen White (Philip/Lip Gallagher)
Cameron Monaghan (Ian Gallagher)
Shanola Hampton (Veronica)
REGIE
Christopher Chulack

William H. Macy (Frank Gallagher)(c)Fotocredit:ORF/TELE-München/Warner

SERIEN-INFO

Die Gallaghers sind alles andere als eine perfekte Vorzeigefamilie. Die sechköpfige Sippe lebt in einem schäbigen Haus in einem tristen Vorort von Chicago und schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Die Mutter hat sich schon vor Langem verabschiedet, Familienoberhaupt Frank (William H. Macy -"Born to be Wild – Saumäßig unterwegs") lebt von der Invalidenrente und verbringt die meiste Zeit im Suff. Seine 18-jährige Tochter Fiona (Emmy Rossum - "The day after tomorrow") schupft mit unverwüstlicher Energie den Haushalt und kümmert sich um ihre jüngeren Geschwister. Mit diversen Jobs bezahlt sie die Rechnungen, schlägt sich mit Behördenbriefen herum und versucht dabei ihr eigenes Privatleben unter einen Hut zu bringen.

Doch von Tristesse und Depression keine Spur. Denn die Gallaghers halten zusammen und bewältigen jede Krisensituation mit Humor. Die Kinder strotzen nur so von Erfindungsreichtum wenn es um Nahrungsmittelbeschaffung oder um das Auffinden ihres (wieder einmal) sturzbetrunkenen Vaters geht. Hinzu gesellt sich ein Verehrer Fionas, der wohlhabende Steve (Justin Chatwin - "Krieg der Welten"), der zunächst fassungslos auf das turbulente Chaos reagiert, dann aber angesichts des unwiderstehlichen Optimismus der bunten Truppe sie kräftig unterstützt.

Serienmacher Paul Abbott liefert mit "Shameless" eine schrille Serie, die mit lebensecht gezeichneten Charakteren, witzigen Dialogen und einem grandios aufspielenden Darstellerteam punktet.