8:21

VPS 8:20

AUT

Stereo

16:9

Länge: 13min

okidoki.orf.at

ABC Bär

Iggi hat eine Zauberkanone gebaut und möchte Pim überreden in die Kanone zu klettern. Er meint, dass Pim mit Hilfe der Kanone fliegen kann. Als die Kanone bei einem Test explodiert, erkennt Pim, dass es gut war, sich nicht überreden zu lassen. Iggi sieht ein, dass er einen Fehler gemacht hat. Durch das Abschlusslied "Das Lied vom Traum" begreifen die Freunde, dass sie alles machen können was sie wollen, dafür haben sie ja ihre Phantasie. In den Spielen wird der Buchstabe Q vorgestellt und es kommen die Zahlen 3 und 6 vor.