10:36

VPS 10:35

 2018

Stereo

16:9

Länge: 43min

UT

Wiederholung vom
11.06.2019, 20:15

Soko Kitzbühel

Es geschah am Nachmittag

David, der junge Sohn des Unternehmers Johannes Forster, wird entführt und bald treffen erste Erpresserbriefe ein. Das SOKO-Team reagiert blitzschnell und die fieberhafte Suche nach David treibt die Kommissare zusehends an ihre psychischen Grenzen. Lukas und Nina vermuten die Täter in Davids Umfeld und vernehmen Johannes entfremdeten Bruder Matthias, doch dieser gibt sich verschlossen.

Ebenso kommt Johannes Mitarbeiter Bernhard Kröswang ins Visier der SOKO, da er zu David eine besondere Freundschaft pflegte. Aber auch ihm können Lukas und Nina vorerst nichts nachweisen und die verbleibende Zeit für Davids Rettung wird immer knapper.

Koproduktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Jakob Seeböck  (Lukas Roither)
Julia Cencig  (Nina Pokorny)
Andrea L'Arronge  (Gräfin Schönberg)
Heinz Marecek  (Hannes Kofler)
Ferry Öllinger  (Kroisleitner)
Veronika Polly  (Dr. Stefanie Löcker)

Schauspieler

Dominik Warta  (Johannes Forster)
Stefano Bernardin  (Bernhard Kröswang)
Thomas Clemens  (Matthias Forster)
Seraphine Rastl  (Silvia Forster)
Gregor Kohlhofer  (Aaron Forster)
Martin Niedermair  (Patrick)

Buch

Ralph Werner

Regie

Claudia Jüptner-Jonstorff