11:20

Krimi

VPS 11:20

 2016

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 44min

UT

Wiederholung vom
11.06.2019, 21:06

Soko Donau

Ausgeklinkt

Die 15-jährige Maja verschwindet spurlos. Kurze Zeit später bekommt ihre Mutter Nina ein Selfie mit einer bedrückenden Nachricht geschickt. Will sich ihre Tochter tatsächlich etwas antun?

Als Majas Handy am Bahnhof gefunden wird und sich herausstellt, dass sie die Nachricht nicht selbst geschickt hat, ist klar, dass es sich hier um ein Verbrechen handeln muss. Was ist passiert im Leben des Teenagers?

Koproduktion Satel/Almaro/ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Stefan Jürgens  (Carl Ribarski)
Gregor Seberg  (Helmuth Nowak)
Lilian Klebow  (Penny Lanz)
Dietrich Siegl  (Oberst Otto Dirnberger)
Maria Happel  (Dr. Franziska Beck)
Helmut Bohatsch  (Franz Wohlfahrt)

Schauspieler

Sabine Waibel  (Nina Fichtner)
Fanny Altenburger  (Josie Reblinger)
Florian Odendahl  (Florian Söllner)
Sami Loris  (Robert Fichtner)
Werner Prinz  (Gunter Kobach)
Pamina Gruensteidl  (Maja Fichtner)
Theresa Gmachl  (Violeta)
Philipp Schwab  (Nick)
Barbara Macheiner  (Kellnerin)

Buch

Andreas Quetsch
Frank Weller

Regie

Erhard Riedlsperger