10:09

Drama

VPS 10:10

USA 2014

Stereo

16:9

Länge: 1h 55min

UT

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

("The Fault in Our Stars")

Berührende Teenie-Romanze

Nach dem Bestseller-Roman von Erfolgsautor John Green. Senkrechtstarterin Shailene Woodley und Ansel Elgort ('Baby Driver'), die auch für 'Die Bestimmung' gemeinsam vor der Kamera standen, verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Schicksalshaft verbunden durch die Diagnose Krebs, suchen sie nach der Erfüllung ihrer Liebe.

Im Bild: Ansel Elgort (Augustus 'Gus' Waters), Shailene Woodley (Hazel Grace Lancaster)(c)ORF/Pro7/© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

Im Bild: Ansel Elgort (Augustus 'Gus' Waters), Shailene Woodley (Hazel Grace Lancaster)(c)ORF/Pro7/© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

Inhalt

Die 16-jährige Hazel lebt seit drei Jahren mit der Diagnose Schilddrüsenkrebs. Ihre Sehnsucht nach einem normalen Teenager-Leben versteckt sie hinter einer Fassade aus zynischem Humor. Ihren Eltern zuliebe schließt sie sich einer Selbsthilfegruppe für krebserkrankte Jugendliche an. Dort trifft sie mit Augustus 'Gus' Waters auf einen überaus charmanten Schicksalsgenossen, der mit Tatendrang und Optimismus ihr Herz im Sturm erobert. Ob ihrer Krankheit scheut Hazel davor zurück, sich auf die unerwartete Liebe einzulassen. Doch Gus lässt nicht locker und will ihr ihren größten Wunsch erfüllen.

DARSTELLER
Shailene Woodley (Hazel Grace Lancaster)
Ansel Elgort (Augustus 'Gus' Waters)
Laura Dern (Frannie)
Sam Trammell (Michael)
Nat Wolff (Isaac)
Willem Dafoe (Peter Van Houten)
REGIE
Josh Boone
DREHBUCH
Scott Neustadter
Michael H. Weber
KAMERA
Ben Richardson
MUSIK
Mike Mogis
Nate Walcott
STORY
John Green (Roman)

Shailene Woodley

Die 27-jährige Darstellerin aus Simi Valley in Kalifornien ist schon seit Kindheitstagen im Schauspielgeschäft. Mit der Serie "The Secret Life of the American Teenager"(2008-13) wurde sie einem größeren Fernseh-Publikum bekannt. Im Jahre 2011 feierte sie ihren Durchbruch als aufmüpfige Tochter von George Clooney in der Familiendramödie "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten". Die Rolle der 17-jährigen Alex brachte dem Naturtalent neben einer Golden-Globe-Nominierung u.a. den MTV-Music Award für Beste Newcomer ein. Für ihre Darstellung der krebskranken Hazel in der Jugendbuchverfilmung "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gewann sie neben jubelnden Kritikerstimmen den MTV Movie Award als Beste Schauspielerin. Mit der Verfilmung der dystopischen Trilogie "Die Bestimmung" kam sie endgültig im Hollywood-Olymp an und kann sich seither vor Aufträgen kaum retten. Für die Rolle der alleinerziehenden Mutter Jane Chapman in der Miniserie "Big Little Lies" wurde sie für eine Emmy und einen Golden Globe nominiert.

Zuletzt lief das Überlebensdrama "Adrift"(2018) mit ihr an der Seite von Sam Claflin in unseren Kinos.