21:07

VPS 21:05

USA 2018

2-Ton Stereo

16:9

Länge: 41min

UT

Wiederholung am
15.01.2019, 01:55

Neue Serie:

New Amsterdam

Auftakt zu neuer Medical Dramaserie

Gleich an seinem ersten Tag beginnt der neue medizinische Leiter des New Amsterdam Medical Centers, Dr. Max Goodwin (Ryan Eggold - US-TV-Star mit österreichischen Wurzeln), das etablierte Krankenhaussystem von Grund auf umzukrempeln. Ein engagiertes Team von Ärzten hilft ihm dabei, den Patienten in den Vordergrund zu stellen. Inspiriert von realen Erlebnissen des Leiters des ältesten öffentlichen Krankenhauses in den USA.
DEUTSCHSPRACHIGE FREE-TV-PREMIERE!

Realer Arzt als Vorbild

Im brandneuen Serienhit aus den USA mischt der neue medizinische Direktor Dr. Max Goodwin gleich an seinem ersten Arbeitstag den Alltag des „New Amsterdam“-Krankenhauses gründlich auf. Gegen alle Regeln will er nicht nur Patienten, sondern auch das System des ältesten öffentlichen Krankenhauses der USA heilen. Gleichzeitig hat er selbst mit persönlichen und gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Basierend auf den Erlebnissen des ehemaligen Leiters des Bellevue Krankenhauses in New York, begeistert "New Amsterdam" mit dramatischen Handlungssträngen, ans Herz gehenden Patientengeschichten und dem charismatischen Hauptdarsteller Ryan Eggold.

Im Bild: Ryan Eggold (Dr. Max Goodwin)(c)ORF/Universal/NBC

"Wie kann ich helfen?"

Das ist die Maxime des neuen Medical Directors des New Amsterdam Medical Centers in Manhattan - das medizinische Personal bei ihren eigentlich Aufgaben zu unterstützen, und sie vom bürokratischen Kleinkram, so gut es geht, fern zu halten.

Inspiriert wurde die Serie von den Memoiren von Dr. Eric Manheimer, der auch als Autor und Produzent der Serie auftritt. Dr. Manheimer war 15 Jahre lang Leiter des Bellevue Hospitals in Manhattan, dem ältesten öffentlichen Spital in den USA, das in der Serie 'New Amsterdam' heißt. Das im Jahre 1736 gegründete Spital hatte in den USA übrigens den ersten Kaiserschnitt durchgeführt und eine Wöchnerinnenstation eingerichtet. In seinem Buch "Twelve Patients - Life and Death at Bellevue Hospital" schreibt Dr. Manheimer über seine Erfahrungen als "One Man against the System", der das wirtschaftliche Denken dem Patientenwohl unterordnet und seinen Ärzten klarmacht, worum es ihm geht: "We are the system. We need to change. Let's be doctors again."

Im Bild: Freema Agyeman (Dr. Helen Sharpe), Ryan Eggold (Dr. Max Goodwin)(c)ORF/Universal/NBC/Will Hart

Bekannte TV- und Film-Gesichter

An der Seite von Ryan Eggold sind eine Reihe prominenter Darsteller aus Film und Fernsehen mit an Bord: Anupan Kher, der indische Schauspieler, der den Familienvater aus "Kick it like Beckham" verkörperte, spielt Dr. Anil Kapoor, Freema Agyeman, die Britin mit iranisch-ghanaesischen Wurzeln ("Sense8"), ist als Leiterin der Onkologie Helen Sharpe zu sehen, daneben glänzen die britische Darstellerin Janet Montgomery ("The Romanoffs", "Black Swan") und Jocko Sims ("Planet der Affen").

TV-Star mit österreichischen Wurzeln

Ryan Eggold (34) ist Fans bereits aus TV-Serien wie "Entourage", "The Blacklist" und "90210" ein Begriff. Der sympathische Kalifornier ist neben der Schauspielerei ein begeisterter Musiker und hat eine spezielle Verbindung zu Österreich: seine Großmutter mütterlichseits wurde in Wien geboren!

Quotenhit in den USA

Die Serie feierte am 25. September 2018 ihre US-Premiere, bei der über 8 Millionen TV-Zuseher vor ihren Bildschirmen saßen. NBC gab bereits grünes Licht für eine weitere Staffel.

Im ORF gibt es die 22 Folgen der ersten Staffel jeweils am Montag um 21:05 zu sehen.

Im Bild (v.li.): Tyler Labine (Dr. Iggy Frome), Janet Montgomery (Dr. Laura Bloom), Zabryna Guevera (Dora Williams), Anupam Kher (Dr. Anil Kapoor).ORF/Universal/NBC/Jeff Riedel

Kurzinhalt - Folge 1:"Frischer Wind"

Das Krankenhauspersonal ist zunächst skeptisch gegenüber dem neuen medizinischen Leiter, Dr. Max Goodwin. Zu oft wurde die Stelle in den letzten Jahren neu ausgeschrieben. Gleich zu Beginn wird klar, Dr. Goodwin meint es ernst und will das altehrwürdige Krankenhaus von Grund auf erneuern und legt mit einem ungeheuerlichen Tatendrang ein hohes Tempo vor.

(In Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / englisch)

DARSTELLER
Ryan Eggold (Dr. Max Goodwin)
Freema Agyeman (Dr. Hana Sharpe)
Janet Montgomery (Dr. Laura Bloom)
Jocko Sims (Dr. Floyd Reynolds)
Anupam Kher (Dr. Anil Kapoor)
Tyler Labine (Dr. Iggy Frome)
REGIE
Kate Dennis

HIER GEHTS ZUM GEWINNSPIEL

extra.orf.at