Der Österreichische Film

Schneemann sucht Schneefrau

Werbung

Theresa, alleinerziehende Mutter und neue Leiterin eines Architekturbüros, entlässt ausgerechnet ihren fähigsten Mitarbeiter, Johannes. Dabei kennen sich die beiden nicht einmal, weil Johannes seit Theresas Dienstantritt auf Dienstreise war. Der ebenfalls alleinerziehende Johannes reicht daraufhin eine Klage gegen seine ehemalige Arbeitgeberin ein. Und es tröstet ihn auch kaum, dass er sich trotz der beruflichen Sorgen in die hübsche Tessa verliebt. Dabei verbirgt sich hinter "Tessa" niemand anderes als Theresa, die sich ebenso ahnungslos in Johannes verliebt, während sie gleichzeitig eine Gegenklage gegen ihn anstrengt. Als Theresa eines Tages entdeckt, wer ihr "Joe" wirklich ist, traut sie sich nicht, ihm die Wahrheit zu sagen. Bis alles auffliegt, ist allerdings nur eine Frage der Zeit........
Koproduktion ZDF/ORF

Hauptdarsteller

Katja Weitzenböck (Marie-Theresa mayr-Thorwald)

Fritz Karl (Johannes Müller)

Regie

Marco Serafini

Schauspieler

Constantin Gastmann (Felix Thorwald)

Roxanne Borski (Julia Müller)

Ulrike Arnold (Maria Heller)

Rosemarie Fendel (Agnes)

Helmut Berger (Dr. Janosch Timmendorf)

Michael Roll (Frank Thorwald)

Silvan-Pierre Leirich (Oskar Wellenbring)

Jaecki Schwarz (Arnold Wirth)

Buch

Markus Mayer