24 Stunden Sportprogramm

ORF SPORT +, der 24-Stunden-Spartenkanal des ORF, bietet seit 2011 allen Sportfans als Ergänzung zum bereits bestehenden Sportangebot des ORF ein umfassendes zusätzliches Sportprogramm.

In den Mittelpunkt der Berichterstattung rücken auch 2018 Sportarten und Sportbewerbe, die üblicherweise keinen breiten Raum in den Medien einnehmen. Die Sendungsverantwortung bei ORF SPORT + hat Veronika Dragon-Berger inne.

Mit der Berichterstattung über Sportarten, die in der Regel weniger im medialen Rampenlicht stehen, will ORF SPORT + einen wichtigen Beitrag leisten, um die Vielfalt der österreichischen Sportlandschaft zu sichern und auszubauen. Der Österreichbezug spielt bei ORF SPORT + die zentrale Rolle. In das Programm aufgenommen werden regionale und nationale Veranstaltungen österreichischer Sportverbände sowie internationale Sportbewerbe, bei denen österreichische Mannschaften oder Sportlerinnen und Sportler antreten.

Die Live-Berichterstattung nimmt bei ORF SPORT + einen besonders hohen Stellenwert ein. Die Programminhalte informieren umfassend über sportliche Fragen und fördern das Interesse der Bevölkerung an aktiver sportlicher Betätigung. Auch weniger bekannte Sportarten und ihre Ausübungsregeln werden transportiert. Dem Breitensport, dem Schulsport und dem Sport von Menschen mit besonderen Bedürfnissen wie zum Beispiel den Paralympics oder den Special Olympics wird ebenfalls viel Platz eingeräumt. Ebenso berichtet wird über gesundheitsbezogene Aspekte des Sports.

Im Oktober 2015 hat ORF SPORT + sein Programmangebot erweitertet und sendet seither täglich eine Stunde mehr aktuellen Sport im Hauptabend (19.00 bis 23.00 Uhr) und eine Sportnachrichten-Sendung mit dem Titel „SPORT 20“ – täglich um 20.00 Uhr mit dem aktuellen Sportgeschehen. Die Sendung wird live von der jeweiligen „Sport Aktuell“-Präsentatorin bzw. dem Präsentator moderiert. „SPORT 20“ wird in der Regel am darauffolgenden Tag um 0.00, 4.00, 8.00, 12.00 und 16.00 Uhr wiederholt.

Pressekonferenzen mit hohem Informationswert nimmt ORF SPORT + kurzfristig in das Programm auf, um den Zuseherinnen und Zusehern wichtige Sport-News aktuell und live präsentieren zu können.