UNIQA ÖFB-Cup Viertelfinale

Von 5. bis 7. Februar stehen im UNIQA ÖFB-Cup die Viertelfinal-Spiele auf dem Programm. Mit RZ Pellets Wolfsberg, Puntigamer Sturm Graz, Red Bull Salzburg, Austria Wien und dem LASK sind noch fünf Bundesligisten mit dabei.

Aus der 2. Liga kämpfen Kapfenberg 1919 und Austria Klagenfurt um den Einzug in das Halbfinale. Das bisherige Sensationsteam ist der First Vienna FC. Der Viertligist schaltete in der 3. Runde den Bundesligisten Altach aus.

Die Live-Übertragungen in der Übersicht:

• Freitag, 5. Februar, 17.50 Uhr, ORF SPORT +: Kapfenberg 1919 – RZ Pellets Wolfsberg (Kommentator Rainer Liebich, Co-Kommentator Helge Payer, Experte Herbert Prohaska, Moderatorin Kristina Inhof)

• Freitag, 5. Februar, 20.15 Uhr, ORF SPORT +: Puntigamer Sturm Graz – First Vienna FC (Kommentator Daniel Warmuth, Co-Kommentator Roman Mählich, Experte Herbert Prohaska, Moderatorin Kristina Inhof)

• Samstag, 6. Februar, 16.45 Uhr, ORF 1: Red Bull Salzburg – Austria Wien (Kommentator Thomas König, Co-Kommentator Roman Mählich, Experte Herbert Prohaska, Moderator Christian Diendorfer)

• Sonntag, 7. Februar, 16.45 Uhr, ORF 1: LASK – Austria Klagenfurt (Kommentator Daniel Warmuth, Co-Kommentator Helge Payer, Experte Roman Mählich, Moderator Christian Diendorfer)

Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.