Werktäglich aktuelle Kulturnachrichten

Kultur Heute

Patrick Zwerger mit aktuellen Kulturnachrichten aus aller Welt.

Mittwoch, 28.4.2021, 19.45 Uhr
Wh. Do 06.35 Uhr

Test-Konzert in Barcelona

Live-Musik erleben, ganz ohne Abstandsregeln, als gebe es kein Corona. Was wie ein Bild aus einer vergangenen Zeit wirkt, wurde für 5.000 Konzertbesucher in Barcelona Ende März für einen Abend lang Wirklichkeit. Im Rahmen eines Experiments wollten Wissenschafter erforschen, ob sich Konzertbesucher anstecken können, wenn sie zuvor getestet werden und eine Maske tragen - also Sicherheitsvorkehrungen, wie sie auch in Österreich ab 19. Mai gelten sollen. Nun wurden die vielversprechenden Ergebnisse der Studie präsentiert.

Konzertveranstaltungen im Burgenland

Wie schwierig die Situation trotz angekündigter Öffnungsschritte ist, zeigt das Beispiel von Konzertveranstaltern im Burgenland. Das Nova Rock Festival wurde bereits abgesagt, und nun folgte die Absage von weiteren Konzerten und Festivals, die im Schlosspark Eisenstadt und im Steinbruch St. Margarethen geplant waren.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Staatsoper präsentiert Spielplan
  • Neue Doppelführung für Klangspuren Schwaz
  • Hans Christian Andersen Museum in Odense
  • „Familie Feuerstein“ wird fortgesetzt
  • Papyrusmuseum wieder wiedereröffnet

Dieser Sendungsteil kann aus rechtlichen Gründen nicht im Internet gezeigt werden.

Papyrusmuseum der Nationalbibliothek

Generaldirektorin Johanna Rachinger zu Gast im Studio.

Öffnungen: Reaktionen der Kulturschaffenden

Lange haben Kulturschaffende auf konkrete Öffnungsschritte gedrängt, nun steht mit dem 19. Mai ein Termin fest. Gut drei Wochen Zeit, um dem Publikum wieder Programm bieten zu können. Allerdings ist die Euphorie nicht ungebremst, genaue Vorgaben - etwa zur Testpflicht - fehlen noch. Und auch wirtschaftlich stellt sich in manchen Häusern die Sinnfrage.

„This World Is White No Longer“

Schwarze Künstler sollen einen Platz in der Kunstgeschichte bekommen. „This World Is White No Longer“ lautet daher der Titel einer aktuellen Ausstellung im Museum der Moderne Rupertinum in Salzburg.

„Rache“ - Neues Buch von Reinhard Haller

Der Psychiater Reinhard Haller hat sich mit der kaum erforschten Frage beschäftigt, warum der Mensch immer wieder das Bedürfnis nach Rache verspürt. „Rache“ daher auch der Titel seines neuen Buchs, in dem er auch Tipps gibt, wie man sich rächen kann, ohne allzu großen Schaden anzurichten.

Disneyland Paris bietet CoV-Impfungen an

In Frankreich wurde ein ungewöhnliches Impfzentrum eingerichtet: im Disneyland Paris. Leonie Heitz hat sich angesehen, wie so eine Impfung bei Micky Maus & Co abläuft.

Graffiti-Ausstellung in Klagenfurter Stadtgalerie

Für die einen ist es Vandalismus, für die anderen Kunst. Die Klagenfurter Stadtgalerie zeigt anlässlich ihres 25. Geburtstags eine Ausstellung, die sich mit der Geschichte von Graffitis beschäftigt. „Umlackiert“ lautet der Titel der Schau, die noch bis September zu sehen ist.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr, Peter Fässlacher und Patrick Zwerger

Kulturmagazin, 2021


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Kultur Heute

    Patrick Zwerger mit aktuellen Kulturnachrichten aus aller Welt.

  • Kultur Heute

    Ani Gülgün-Mayr mit aktuellen Kulturnachrichten aus aller Welt und einem Coffee-to-go mit Opernstar Erwin Schrott.

  • Kultur Heute

    Patrick Zwerger mit aktuellen Kulturnachrichten aus aller Welt.

  • Kultur Heute

    Ani Gülgün-Mayr mit aktuellen Kulturnachrichten aus aller Welt.