„10. Todestag von Peter Alexander“

Die Peter-Alexander-Gala

Kaum ein Name strahlt im deutschsprachigen Showbusiness heller als der von Peter Alexander. ORF III ehrt den großen Entertainer mit einer Gala.

Die Peter-Alexander-Gala

Show, 2021

Sonntag, 14.2.2021, 20.15 Uhr

Über Jahrzehnte spielte sich Peter Alexander mit Chansons, Wienerliedern, Operettenmelodien, Gags und Parodien in die Herzen eines Millionenpublikums. Lieder wie „Die süßesten Früchte“, „Ich zähle täglich meine Sorgen“, „Sag zum Abschied leise Servus“, „Sag mir quando sag mir wann“, „Der Papa wird’s schon richten“ und „Komm und bedien’ dich“ machte er mit seiner Interpretation unsterblich.

Die Peter-Alexander-Gala

ORF/Roman Zach-Kiesling

Norbert Oberhauser

Die Peter-Alexander-Gala

ORF/Roman Zach-Kiesling

Julie Leonheart, Norbert Oberhauser

Peter Alexanders Fangemeinde ist in den zehn Jahren seit seinem Tod kaum geschrumpft. Zum heurigen zehnten Todestag zeigt ORF III die große Peter Alexander Tribute Show. Musiker Norbert Oberhauser, bekannt von „Studio 2“ und der Band „The Rats are back“, lässt die beliebten Melodien neu erklingen. Begleitet wird er von der Pepe Allstar Band.

Peter Fässlacher hat prominente Freunde und Wegbegleiter wie Marianne Mendt, Pianist Rudolf Buchbinder, Eva Kresic, Herbert Fechter und Günther Huber eingeladen, um sich gemeinsam an Peter Alexander zu erinnern. In Originalausschnitten aus dem Archiv zeigt sich der Star des Abends auch persönlich mit einigen Highlights.

Die Peter-Alexander-Gala

ORF/Roman Zach-Kiesling

Marianne Mendt

Die Peter-Alexander-Gala

ORF/Roman Zach-Kiesling

Georg Markus

Die Peter-Alexander-Gala

ORF/Roman Zach-Kiesling

Peter Fässlacher

Regisseur: Vedran Pilipovic
Show, 2021