MERYNS sprechzimmer

Überlebt - Mein Leben nach COVID-19

„MERYNS sprechzimmer“ befasst sich ab mit möglichen Spätfolgen einer Corona-Erkrankung. Dafür bittet Siegfried Meryn in „MERYNS sprechzimmer“ Johannes Reisner zum Gespräch. Der Gemeindearzt war selbst von einer Corona-Erkrankung betroffen.

MERYNS sprechzimmer: Überlebt - Mein Leben nach COVID-19

Gesprächsreihe, 2021

Mittwoch, 10.2.21, 22.15 Uhr
Wh. Do 02.50 Uhr

Fast 400.000 Menschen haben in Österreich bislang eine Corona-Infektion durchgemacht. Nicht wenige leiden an Langzeitfolgen wie Kurzatmigkeit oder Erschöpfung. Einer von ihnen ist Dr. Johannes Reisner, Gemeindearzt aus Hornstein im Burgenland. Offen und ganz persönlich spricht er in „Meryns Sprechzimmer“ über seinen Krankheitsverlauf, der auch einen längeren Klinikaufenthalt bedingte.

Gesprächsreihe, 2021


Weitere Sendungen dieser Reihe: