Themenmontag

Geschäftsmodell Selbstheilung | Der Österreich-Check: Gesundheitstees

Der Themenmontag beschäftigt sich am 14. Dezember mit vielfältigen Heilmethoden - vom Heilen durch Handauflegen und Selbstheilung bis zu sogenannten Gesundheitstees.

Montag, 14.12.2020, 21.55 Uhr
Wh. Di 01.10 Uhr

Geschäftsmodell Selbstheilung - Alternativmedizin auf dem Prüfstand

Dokumentation von Nina Nierscher, 2018

Heilung ist meist auch Selbstheilung. Alle Medizin kann den Körper nur zur Genesung stimulieren. Gesund werden muss er aus eigener Kraft. Doch wie weit reichen die Möglichkeiten einer Selbstheilung? Ein breiter alternativ-medizinischer Geschäftszweig suggeriert, dass viele Krankheiten auch ohne schulmedizinische Arzneien überwindbar wären. Der ORF III Österreich-Check zeigt die Gesundheitsangebote in Österreich und zieht eine Grenze zwischen seriös und unseriös.

Geschäftsmodell selbstheilung

ORFIII

Allgemeinmedizinerin Gabriele Pröll bei der Aura-Chirurgie

22.45 Uhr
Wh. Di 01.55 Uhr

Der Österreich-Check: Gesundheitstees

Dokumentation, 2018

Winterzeit ist Teezeit. Viele Menschen greifen in der kalten Jahreszeit zur Teetasse. Tee ist wohlig warm, riecht gut und soll auch viel Gutes für den Körper tun. Von Erkältungstees über den Halsfreund und die Bronchialmischung bis zum Entschlackungstee reichen die Angebote, die sich alle auf die Kräuterkunde berufen. Doch welche Wirkung ist medizinisch belegt? Muss man um der eigenen Gesundheit zuliebe ins teure Teehaus gehen, oder tut es der Zwanziger-Pack im Supermarkt auch? Der Österreich-Check widmet sich in dieser Ausgabe dem heimischen Gesundheitsteeangebot und klärt auf, was hilft.


Weitere Sendungen dieser Reihe: