Land der Berge

St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

In dieser „Land-der-Berge“-Dokumentation geht es mit dem österreichischen Extrembergsteiger Peter Habeler in die Bergwelt rund um St. Anton.

Land der Berge: St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

Dokumentation, 2019

Mittwoch, 25.11.2020, 21.05 Uhr
Wh. Do 01.30 Uhr, Sa 19.25 Uhr

Gemeinsam mit dem Alpinisten Peter Habeler begibt sich „Land der Berge“ auf einen filmischen Streifzug durch die atemberaubende Bergwelt St. Antons mit seinen Almhütten und Klettersteigen und geht zu den Anfängen des Skifahrens - auch mit internationaler Prominenz zurück. St. Anton gilt als Tor zum Skigebiet Arlberg und wird auch als “Wiege des alpinen Skilaufs” bezeichnet, da hier der moderne Skisport erfunden wurde.

Ein Sprichwort besagt: „Reisende soll man nicht aufhalten.“ Doch in St. Anton am Arlberg haben diese seit jeher freiwillig angehalten. Vielleicht ist es der ursprüngliche Charme oder die gigantische Bergwelt, die die Menschen aus aller Welt anziehen. Vielleicht auch beides. Fest steht, St. Anton am Arlberg und das Stanzertal haben ihren ganz besonderen Reiz – auch im Sommer.

Land der Berge 
St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

ORF/ORF III/Toni Silberberger

Land der Berge 
St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

ORF/ORF III/Toni Silberberger

St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

ORF/ORF III

Peter Habeler führt durchs Zillertal

St. Anton am Arlberg mit Peter Habeler

ORF/ORF III

Dokumentation, 2019


Weitere Sendungen dieser Reihe: