Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute | Nachrichten in einfacher Sprache | Österreich Heute - Das Magazin

Christine Mayer-Bohusch mit aktuellen Nachrichten.

Mittwoch, 14.10.2020, 19.18 Uhr

Budget 2021 im Zeichen der Corona-Krise

Coronabedingt mussten im Amateur-Bereich seit Saisonbeginn 33 Fußball-Spiele verschoben werden. Damit steht die Steiermark im Bundesländer-Vergleich sogar noch ganz gut da.

Rekordanstieg bei CoV-Infektionen

Am Mittwoch wurde mit 1.346 nachgewiesenen CoV-Infektionen innerhalb von 24 Stunden ein neuer Rekordwert gemeldet. Cluster entstehen derzeit vor allem durch private Feiern.

Niederlande an Kapazitätsgrenze

In den Niederlanden gilt seit Mittwoch ein Teil-Lockdown. Die Krankenhäuser des Landes melden unterdessen Kapazitätsprobleme.

Europaweite Verschärfungen

Da die CoV-Zahlen in zahlreichen europäischen Ländern steigen, treten vielerorts verschärfte Maßnahmen in Kraft.

Schlussplädoyers im BUWOG-Prozess

Nach rund drei Jahren wurden am Dienstag die Schlussplädoyers im BUWOG-Prozess gehalten. Die Anwälte von Karl-Heinz Grasser forderten dabei einen Freispruch ihres Mandanten.

Meldungen

Aktuelle Meldungen des Tages

Endergebnis der Wien-Wahl steht fest

Nachdem die Auszählung der Briefwahl-Stimmen abgeschlossen wurde, steht nun das Endergebnis der Wien-Wahl fest. Die SPÖ ist im neuen Gemeinderat mit 46 Sitzen vertreten, die ÖVP mit 22, die Grünen mit 16, NEOS und FPÖ mit jeweils acht.

Christkindlmärkte trotz Corona

Nachdem das Covid-19-Präventionskonzept akzeptiert worden ist, steht nun fest, dass die Wiener Christkindlmärkte in diesem Winter öffnen dürfen.


19.25 Uhr

Nachrichten in einfacher Sprache

Nachrichten in einfacher Sprache


19.30 Uhr

Österreich Heute - Das Magazin

Ein besonderer Lebensgefährte

Der Hund ist für immer mehr Österreicher der beste Freund. Während von 2013-2018 der Bevölkerungszuwachs in Österreich mit vier Prozent gemessen wurde, gabe es bei den registrierten Hunden einen Zuwachs von 14 Prozent, über 550.000 Hunde zählen Statistiker.

Winterwanderland im Herbst

Die Kaltfront am Wochenende hat in Südtirol in höheren Lagen frühzeitig eine Winterlandschaft geschaffen. Bei strahlend blauen Himmel haben bereits viele einen Ausflug gewagt. Bis zu 30 Zentimeter Schnee sind dort am Wochenende gefallen.

Wildererpfandl mit Grießstrudel

So mancher glaubt vielleicht, Wild zu kochen ist besonders schwierig - stimmt nicht, hat Robert Morawec entdeckt.

Redaktion und Moderation:

Christine Mayer-Bohusch, Vera Schmidt, Reiner Reitsamer und Anna Stahleder


Weitere Sendungen dieser Reihe: