Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute | Österreich Heute - Das Magazin

Vera Schmidt mit aktuellen Meldungen aus den Bundesländern.

Mittwoch, 5.8.2020, 19.18 Uhr

Radikaler Jobabbau bei voestalpine

Der Stahl- und Technologiekonzern plant in der Steiermark zwischen 500 und 550 Jobs zu streichen. Es soll sich um rund 250 Arbeitsplätze in Kindberg und bis zu 300 in Kapfenberg handeln.

SPÖ fordert Geld für Umschulungen

In der Pflege fehlen in den nächsten zehn Jahren bis zu 76.000 Pflegekräfte. Die SPÖ fordert jetzt einen finanziellen Bonus von 500 Euro für Menschen, die sich umschulen lassen.

Cobra-Einsatz in Bregenz

In Bregenz ist am Dienstagabend ein Streit um eine Frau eskaliert. Laut Angaben der Polizei gingen zwei Männer-Gruppen vor einer Tankstelle zunächst lautstark aufeinander los. Schließlich gab ein Mann drei Schüsse aus einer Gaspistole ab und verletzte damit einen seiner Kontrahenten.

Meldungen

Tankstelle stürzt in Donau | Kinos erleben Boom | SPÖ fordert Ausbildungsbonus für Pflegeberufe

Geisterfahrer 30 Kilometer auf A2 unterwegs

Am Dienstagabend ist ein 57-jähriger Lenker aus Kärnten zum Geisterfahrer geworden. Er fuhr von St. Andrä 30 Kilometer weit auf der A2 in Richtung Klagenfurt und wurde erst durch eine Polizeistreife gestoppt.

Drohende Hangrutschung: Haus evakuiert

Nach dem Starkregen droht ein Hang in Hinterrauth in Kärnten abzurutschen. Zwei Bewohnerinnen eines Hauses mussten in Sicherheit gebracht werden.

Schwere Sturmschäden im Burgenland

Am Dienstagnachmittag haben Unwetter in den Bezirken Güssing und Jennersdorf für zahlreiche Feuerwehreinsätze gesorgt – Straßen wurden überschwemmt, umgestürzte Bäume mussten entfernt werden. Vereinzelt kam es auch zu Stromausfällen.

Badeverbot an der Neuen Donau

Aufgrund der starken Niederschläge ist der Wasserstand der Donau auf mehr als sechs Meter angestiegen. Es herrscht ein Badeverbot, Treppelwege sind gesperrt. In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren Badeunfällen.


19.30 Uhr

Österreich Heute - Das Magazin

Weihwasser aus der Tube

Das Coronavirus stellt auch die Kirche vor neue Herausforderungen. Besonders innovativ zeigt sich dabei, Thomas Lackner, der Pfarrer von Frauenkirchen (Bezirk Neusiedl am See) und zwar mit Onlinemessen und Weihwasser aus der Tube.

Seltener Falter am Untersberg

Der Eschenscheckenfalter ist äußerst selten und lebt am Fuße des Untersbergs in Salzburg. Die Tiere brauchen junge Eschen als Nahrung für ihre Raupen. Die intensive Landwirtschaft und das Eschensterben setzen den Schmetterlingen zu.

Rollen statt Kufen

Das ist das Motto der österreichischen Kunstbahnrodel-Nationalmannschaft. Die bereitet sich derzeit in Igls auf den kommenden Winter vor: Dort wo es normalerweise äußerst kühl zugeht, herrschen in diesen Tagen Sommergefühle.

Redaktion und Moderation:

Christine Mayer-Bohusch, Vera Schmidt, Reiner Reitsamer und Anna Stahleder