Werktäglich aktuelle Nachrichten

Österreich Heute | Österreich Heute - Das Magazin

Reiner Reitsamer mit aktuellen Nachrichten.

Donnerstag, 30.7.2020, 19.18 Uhr

Frau sprang aus brennender Wohnung

Entgegen ersten Meldungen ist die Frau, die bei einem Wohnungsbrand in Favoriten Donnerstagfrüh aus dem Fenster gesprungen ist, nicht im Krankenhaus gestorben, sondern liegt in extrem kritischem Zustand auf der Intensivstation. Das wurde am Nachmittag aus dem behandelnden Spital bestätigt.

Neue Reisebestimmungen in Kraft

Um Mitternacht ist eine Übergangsfrist bei den neuen und strengeren Corona-Einreisebestimmungen abgelaufen. Sie gelten jetzt auch für Personen mit Wohnsitz in Österreich, die sich in den vergangenen Tagen in einem der 32 Corona-Krisenländer aufgehalten haben.

Neuer Corona-Leitfaden

Für Tourismusbetriebe gibt es jetzt einen Leitfaden für den Umgang mit Corona-Verdachtsfällen oder Infektionen von Mitarbeitern oder Gästen.

SPÖ fordert Pflicht-Tests im Tourismus

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner lässt kein gutes Haar am Corona-Krisenmanagement der Regierung im Tourismusbereich.

Wirtschaft um 12,8 Prozent eingebrochen

Der Lockdown hat Österreichs Wirtschaft im zweiten Quartal um 12,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr einbrechen lassen. Das ist die stärkste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg.

Höchste Übersterblichkeit in Großbritannien

Laut Angaben der Behörden sind in Großbritannien 46.000 Menschen an den Folgen einer Coronainfektion gestorben. Das tatsächliche Ausmaß dürfte jedoch noch weit höher sein.

Meldungen

Ausnahmen für Risikogruppen einen Monat verlängert | Großbrand in Autowerkstatt

Unwetter: Autofahrerin in letzter Sekunde gerettet

Die heftigen Unwetter Mittwochabend haben zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen geführt. Viel Glück hatten mehrere Autofahrer, deren Autos von Bächen mitgerissen oder von Gerölllawinen verschüttet wurden.

19.30 Uhr

Österreich Heute - Das Magazin

Silberschatz im Mühlviertel gefunden

Einen beachtlichen Fund von mehreren hundert Silbermünzen aus dem Spätmittelalter ist in der Mühlviertler Gemeinde Unterweißenbach gemacht worden. Der gut erhaltene Silberschatz bietet neue Einblicke in die Zeit und das Leben von vor über 500 Jahren.

Vogelparadies im Rheintal

Im Rheintal gibt es derzeit zahlreiche Vögel, besonders Milane, Graureiher und Störche. Eine Ornithologin erklärt, warum die Population sich vergrößert hat und warum sich die Tiere hier wohlfühlen.

Kinderfußballcamp in Hartberg

Hartberg ist in diesen Wochen das Zentrum der steirischen Fußballwelt. Die Bundesliga-Mannschaft hat sich für den Europacup qualifiziert, und jetzt jagen 200 Kinder im Rahmen eines Sommercamps dem runden Leder nach.

Redaktion und Moderation:

Christine Mayer-Bohusch, Vera Schmidt, Reiner Reitsamer und Anna Stahleder


Weitere Sendungen dieser Reihe: